Flohmarkt

Urlaub …. wir kommen! (Rügen Teil 1)

Goehren

RUG_4Der erste Eindruck von der Insel….
Es scheint hier viele „naturbelassene“ Strände zu geben. Schade eigentlich: keine ausgebaute Strandpromenade, kein Kiosk, keine Eisdiele – aber trotzdem irgendwie urig schön. Heidi meint, ich sollte dazuschreiben, dass dies ironisch gemeint sei – sonst würde jemand noch annehmen, das wäre meine wahrhaftige Meinung.

RUG_5Da es unten am Meer nicht mehr weiterging, versuchten wir es eben oben herum, Dort gab es einen schönen Rundweg. Zu nah an den Abhang sollte man aber nicht gehen, da es so wieder schnell nach unten gehen könnte. Außerdem hatte man von oben einen schönen Weitblick. In der Ferne sahen wir schon mal die berühmten Kreidefelsen.

(Ach ja, das Wetter: Es weiß nicht so recht, wie es sich entscheiden soll. Gestern wechselte Regen mit Sonnenschein –  allerdings mit etwas mehr Sonnenschein. Dafür regnete es heute (Tag 2) den ganzen Vormittag.  Aber es wird ja hoffentlich nicht so bleiben!)

RUG_6

RUG-4449Darf ich vorstellen: das ist Timmy – er begleitet uns auf unserer Tour und wird sich ab und zu per Bild oder auch persönlich mal melden.

RUG-4425

 

 

Natürlich dürfen auch die obligatorischen Urlaubs-Knips-Bilder nicht fehlen. Hier ist schon mal eines davon.

RUG_8Ach ja, und so ein Bild gibt es auch jedesmal. Kaum läuft man mal ein paar Schritte, schon kommt eine Katze auf Heidi zu – beiden gefällt´s.

RUG-4423

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*