Flohmarkt

Urlaub …. wir kommen! (Rügen Teil 1)

4. August 2014 0

Der erste Eindruck von der Insel…. Es scheint hier viele „naturbelassene“ Strände zu geben. Schade eigentlich: keine ausgebaute Strandpromenade, kein Kiosk, keine Eisdiele – aber trotzdem irgendwie urig schön. Heidi meint, ich sollte dazuschreiben, dass dies ironisch gemeint sei – sonst würde jemand noch annehmen, das wäre meine wahrhaftige Meinung. […]

Über- und Unterwasser; Altes und Neues (Rügen Teil 2)

3. August 2014 0

Ok, das Wetter war am Beginn nicht so toll, aber es gibt zu jedem Wetter ja die passende Kleidung. Und diese Seebrücke in Sellin sieht bei jedem Wetter irgendwie imposant aus.           Im Hintergrund sieht man schon die Tauchgondel, die wir als brave Touristen natürlich auch […]

Auf zum Wipfel (Rügen Teil 3)

2. August 2014 0

Ein Pflichtbesuch ist auch ein Ausflug zum Baumwipfelpfad. Im Info-Zentrum (5) konnte man sich (theoretisch) über die heimische Natur informieren. Wenn es nicht so voll gewesen wäre und eeinem nicht Horden von Kindern dauernd kreischend zwischen den Füssen herumgeaufen wären. So gingen wir schnell zum eigentlichen Baumwipfel-Pfad weiter. Bei (1) […]

Strandtag(e) (Rügen Teil 4)

1. August 2014 0

Auch das gehört dazu: zwei Tage am Strand. Das Wetter soll ja erst mal stabil schön bleiben – d.h. es könnten noch ein paar solche Tage dazukommen. Wir suchten eine Stelle wo der Parkplatz nicht zu weit weg ist, es Strandkörbe und ein Restaurant gibt. Wir wurden fündig! Mit dieser […]

Hitze, Wasser, Kreide & Dampf (Rügen Teil 5)

31. Juli 2014 0

Heute Aufbruch mit dem Schiff über Sellin und Binz (hier im Bild) zu den Kreidefelsen. (Dies ist ja ein auch so ein MUSS für jeden Rügen-Besuch!) Eigentlich wäre heute auch wieder ideales Badewetter, aber das hatten wir ja erst … ,  und weil die Kreidefelsen bei schlechten Wetter bestimmt nicht […]

Mit der Bimmel-Bahn zum Jagdschloss (Rügen Teil 6)

30. Juli 2014 0

Ach ja, jetzt gibt es auch mal ein Bild von unserer Ferienwohnung – zumindest von außen. Eigentlich alles ganz nett – die Einrichtung ist etwas „in die Jahre gekommen“ – aber man kann es gut hier aushalten. Umgeben sind wir von vielen Gänsen , Enten und Fischen. (Es gibt hier […]

Ozeaneum in Stralsund (Rügen Teil 7)

29. Juli 2014 0

Heute ging es zurück auf Festland. Nicht weit nach Stralsund zum Ozeaneum – ein weiteres „Must have“ für Rügen-Besucher, will man den einschlägigen Prospekten glauben.  Klick hier – für weitere Informationen. Ok, es gab hier nur Infos über das Meer, über Fische, sonstiges Getier was da sonst so in den […]

Kap Arkona (Rügen Teil 8)

28. Juli 2014 0

Ich finde „Kap Arkona“ klingt doch wie ein großer Eisbecher – oder? „Einen Cup Arcona bitte, mit Sahne….“. Aber Kap Arkona ist der touristische nördlichster Punkt von Rügen. Der richtige Nordpunkt befindet sich ein paar hundert Meter davon entfernt. Aber dort gibt es wahrscheinlich keinen Platz für einen Parkplatz, eine […]

1x Hiddensee hin- und zurück (Rügen Teil 9)

27. Juli 2014 0

Weil uns eine Insel nicht reicht, ging es heute per Schiff nach Hiddensee. Die Überfahrt war nicht so spektakulär, wie wir uns das vorgestellt hatten – Vitte, der Ort an dem wir an Land gelassen wurden, war m.E. ebenfalls nicht so sehenswert.Vielleicht hätten wir die Kutschenfahrt nach Kloster in Anspruch […]

Diesmal: Kreidefelsen von oben (Rügen Teil 10)

26. Juli 2014 0

Der Urlaub neigt sich langsam zu Ende und eine Tour steht noch aus: ein Besuch im Nationalpark Jasmund.   Hier gibt es u.a. den „Königsstuhl“, den wohl berühmtesten Kreidefelsen. Von unten haben wir diese Küste ja schon gesehen. Jetzt war die andere Sicht dran: nicht vom Meer aufs Land –  […]

1 2 3 4 5 6 15